Unterstufe Herdern - Schuljahr 2011/2012




Stundenplan 2011-2012

 
2012-08 TW-Arbeiten

Kosmetiktücher-Box - Muttertagsgeschenk der 2.-3. Klasse

Aus Wellkarton entstand die Hülle, wo genau abgemessen, exakt ausgeschnitten und zusammengeklebt werden musste. Die Blumen arbeiteten wir in verschiedenen Grössen aus Papiergarn und klebten sie an den gewünschten Stellen auf.

  

Schlüsselbrett   2./3. KL  HE

Nach dem Entwerfen und planen, arbeiteten wir im Werkraum weiter: sägen, bohren, schleifen und lasieren. Danach zogen wir Spannfäden ein und konnten mit dem Rundweben beginnen. Die Schüler/innen arbeiteten mit verschiedenen Materialien und webten die Streifen verschieden breit. Am Schluss mussten die Haken eingedreht und der Aufhänger angenagelt werden. 

Zum Fotoalbum TW-Arbeiten
 
 
2012-07-26 Schulreise

Um 8.15 Uhr trafen wir uns beim Schulhaus Herdern. Gemeinsam mit den Herderner Kindergärtlern fuhren wir mit dem Postauto nach Frauenfeld. Dort liefen wir ein kurzes Stück zur Frauenfelder kleinen Allmend, wo der Circus Nock zurzeit auftrat. Mit vielen andern Schulkindern von Frauenfeld und Umgebung durften wir bei einer Zirkus-Tierprobe dabei sein. Nachdem wir erlebten, wie Pferde, Esel und Ponys dressiert werden, wurden alle Besucher aufgefordert, sich unter der Anleitung der zirkuseigenen Tanzgruppe in der Manege wild zu bewegen. 

Nach diesem einmaligen Erlebnis trennten sich die Wege der verschiedenen Klassen. Wir marschierten durch Frauenfeld und hielten unsere Mittagspause auf einem Spielplatz an der Murg, wo uns genügend Zeit zum Spielen und Verweilen blieb.

Am Nachmittag führte uns der Weg zur Frauenfelder Feuerwehr, wo wir für eine Führung erwartet wurden. Ein Feuerwehrmann zeigte uns das Depot, erklärte uns Ausrüstungen sowie verschiedene Fahrzeuge und beantwortete geduldig die vielen Fragen der Unterstüfler. Die Highlights waren dabei das Klettern und Kriechen durch den Atemschutzparcours sowie das Aufsteigen auf der Drehleiter eines Feuerwehrautos auf etwa 30m Höhe.  

Mit vielen Erlebnissen im Gepäck brachte uns das Feuerwehrauto wieder zurück nach Herdern, wo die Schulreise endete. 

Zum Fotoalbum "Schulreise"

 
 
2012-04 "Kaleidoskope" - eine Arbeit des Textilen Werkens

Die 2. Klässler häkelten fleissig Luftmaschen und bestimmten die Farbwechsel, so wie die Streifenbreite selber. Das Aufkleben erforderte Geduld und Sorgfältigkeit. Zwischendurch erfreuten sie sich an den schönen Mustern, wenn sie durch ihr Kaleidoskop schauten.

In der 3. Klasse lernten wir die festen Maschen und die Stäbchen häkeln. Mit verschiedenen Streifenbreiten und Farben gestalteten wir die Fläche. Zuletzt nähten wir das Gehäkelte zusammen, stülpten es über die Röhre und klebten die Ränder noch etwas an. 

Zum Fotoalbum "Kaleidoskope".

 
 
2012-03/04 Zeichnungsarbeiten Winter - Frühling


Zum Fotoalbum Zeichnungsarbeit "Winterstadt".

Zum Fotoalbum Zeichnungsarbeit "Fasnachtsbilder".

Zum Fotoalbum Zeichnungsarbeit "Farbe und Form".

Zum Fotoalbum Zeichnungsarbeit "Ich und mein Haustier".

Zum Fotoalbum Zeichnungsarbeit "Tanz ums Feuer".

 
 
2011-12 Weihnachtsarbeit Textiles Werken

2. und 3. Klasse
Für die Lavendelsäckli mussten gerade Linien mit den bekannten Vor-,  den umschlungenen Vor- und Steppstichen gestickt werden. Die Bändeli wurden mit Luftmaschen gehäkelt.

Zum Fotoalbum "Weihnachtsarbeit TW".

 
 
2011-12 Zeichnungsarbeit "Regenwetter" und "Herbstbaum"

Zum Fotoalbum "Regenwetter".

Zum Fotoalbum "Herbstbaum".

 
 
2011-10 Arbeiten im Textilen Werken


Im 1. Quartal war das Hauptthema „Papier“. Wir lernten schneiden, drucken und flechten. So entstanden verschiedene Vögel, die zur Dekoration im Schulzimmer hängen. Um das Schneiden noch zu vertiefen, verzierten wir ein Kartonmäppchen.

Zum Fotoalbum "Papierarbeiten".

 
Archiv
Zum Schuljahr 2009/2010
Zum Schuljahr 2010/2011