Start-Seite

Primarschulgemeinde
Herdern-Dettighofen

../panorama.jpg


3./4. Klasse Dettighofen - Schuljahr 2014/2015



Stundenplan 2014-2015
2015-06 Abschluss-Schnitzeljagd

 

 

zum Fotoalbum "Abschluss-Schnitzeljagd"

2015-06-05 Schulreise auf dem Fabelweg

 

 

Die 2./3. Klassen aus Herdern und die 3./4. Klassen aus Dettighofen hatten am Freitag, 5. Juni, ein spezielles Programm vor: Die Schulreise stand bevor! Unser Ziel war der Fabelweg von Steckborn nach Ermatingen. Nach einer engen Postautofahrt nahmen wir also den Anstieg unter unsere Füsse und wanderten schon bald durch Wiesen und Felder und genossen dabei die wunderschöne Aussicht auf den Unter- und Bodensee. Auch beim Wandern wurde es uns aber nicht langweilig, denn immer wieder liessen uns Postentafeln in die spannende Welt der Fabeltiere eintauchen. Während der Mittagsrast an einer Feuerstelle im Wald hatten wir dann die Möglichkeit, etwas zu verweilen und miteinander zu spielen. Am Nachmittag verkürzten wir darum den geplanten Wanderweg und stiegen stattdessen in Mannenbach-Salenstein in den Zug, der uns in Steckborn für die, wiederum enge, Postautofahrt nach Hause entliess.

zum Fotoalbum "Schulreise"

2015-06 Textiles Werken: Stecknadelkissen der 4. Klasse

 

 

Technik:          Sticken

Ausführung: 

- Nutz- und Zierstiche kennen lernen, Hefteintrag
- Müsterli entwerfen mit freier Stichwahl
- Farben wählen, Stickort bestimmen
- Steppstich-Umrandung und Müsterli sticken
- Filzstück zuschneiden, zum Teil Steppstich-Umrandung sticken
- beide Teile mit Überwindlungsstichen zusammen nähen, stopfen
- Eckverzierung arbeiten

zum Fotoalbum "Stecknadelkissen"

2015-06 Textiles Werken: PET-Kerzenständer der 3./4. Klassse

 

 

Technik:          Schneiden, Schmelzen, Häkeln

Ausführung: 

- mit dem Cutter oberer Flaschenteil wegschneiden
- Blütenblätter bis zum Drehverschluss einschneiden
- über einer Rechaudkerze die Ränder schmelzen,
  Blätter verformen, 2 Löchli stechen
- Verzierung: Perlen auf Draht auffädeln, Luftm. häkeln,
  um die Kerze wickeln und bei den Löchli befestigen

zum Fotoalbum "Kerzenständer"

2015-06 Textiles Werken: PET-Blumen der 3./4. Klassse

 

 

Technik:          Schneiden, Schmelzen

Ausführung:    

- mittlerer Flaschenteil herausschneiden, Rohr aufschneiden
- Blumenform aufzeichnen = Papiermuster
- Muster auf PET legen, etwas ankleben und ausschneiden
- über der Rechaudkerze die Ränder schmelzen, Blätter
  verformen und 2 Löchli in der Mitte stechen
- Verzierung: Versch. Perlen auf Draht wickeln, bei den
  Löchli befestigen

Fotoalbum "PET-Blumen"
2015-03 Textiles Werken: Pinguine der 3. Klasse

 

 

Technik:          Nähen und Häkeln

Ausführung: 

- Teile im Fellstoff und Filz zuschneiden
- Teile zusammen stecken, nähen und stopfen
- Flügel, Füsse, Schnabel und Augen annähen
- Schal mit festen Maschen häkeln und Fransen anknoten

Fotoalbum "Pinguine 3.Klasse"
2015-03 Textiles Werken: Pinguine der 4. Klasse

 

 

Technik:          Nähen und Stricken

Ausführung: 

- Teile im Fellstoff und Filz zuschneiden
- Teile zusammen stecken, nähen und stopfen
- Flügel, Füsse, Schnabel und Augen annähen
- Schal mit der Durchstosstechnik stricken und Fransen anknoten.

                            Fotoalbum "Pinguine 4. Klasse"
2014-12 Textiles Werken: Säckchenhalter der 3. Klasse

 

 

Technik:          Flechten mit Bast

Ausführung: 
- verschiedene Bastfarben in das Gittergewebe einziehen
- Verzierungsausschnitt beim Kartonmäppchen herausschneiden
- 2 Löchli für Aufhänger stanzen
- Verzierung aufkleben
- Aufhänger zöpfeln oder eine Luftmaschenschnürchen häkeln
- mit dem Aufhänger die Säcklein anbinden und durch die
- Löchli ziehen

Fotoalbum "Säckchenhalter"
2014-12 Textiles Werken: Buchzeichen der 4. Klasse

 

 

Technik:       Sticken

Ausführung: 
- Farben und Stiche bestimmen und Linien sticken
  → Vor-, Stepp-, Stiel- oder Kettenstiche
- Garne für die Fransen in den Anhänger ziehen  

Fotoalbum "Buchzeichen"
2014-12 Textiles Werken:Engel

 

 

Die Schüler/innen gestalteten die Engel aus einem Kaffeefilter und einer Watterondelle. Das Engelkleid verzierten sie mit Sternen, Pailletten, GlitterGlue und Gold- oder Silberstiften. Die Flügel und Füsse wurden aus Gold- oder Silberkarton ausgeschnitten und am Körper angeklebt. Das Gesicht mit Filzstiften auf die Watterondelle aufgezeichnet und einen Chenille-Draht für die Haare aufgeklebt.

Fotoalbum "Engel"
2014-11 Textiles Werken: Vögel

 

 

Technik:           
Wickeln / Schneiden / Kleben

Ausführung:
- Quaste wickeln für den Körper, zusammen binden, aufschneiden
- Garne einhängen und Aufhänger zöpfeln
- Holzkugel bemalen
- Schnabel, Flügel, Füsse aus Filz zuschneiden
- Füsse mit Beine arbeiten und einkleben
- Schnabel nähen, stopfen
- Aufhänger durch Holzkugel und Augen, Schnabel aufkleben
- Haarbüschel richten und einkleben
- Flügel seitlich aufkleben

Fotoalbum "Vögel"
2014-11 Zeichnungsarbeiten:

Zeichnungsarbeit "Frottage"

Fotoalbum "Frottage"

 

 

Zeichnungsarbeit "Adventskalender"

Dieses Jahr wollten wir nicht nur Geschenke für Weihnachten basteln, sondern uns auch die Vorfreude auf das grosse Fest versüssen. Und da das Schenken bekanntlich gleich viel Freude bereitet wie das Erhalten von Geschenken, bastelte jedes Kind einen Adventskalender. Wem dieser am Schluss gehören wird, durfte jedes Kind selbst entscheiden.

Nachdem wir die 24 Becher nach Anleitung gefaltet hatten, durften wir sie verzieren, nummerieren und uns überlegen, wie die Becher zusammengeknüpft werden.

Da die Kinder viele Freiheiten hatten, entstanden schlussendlich viele unterschiedlich schöne Adventskalender. Der Startschuss in die Adventszeit war erfolgt!

Fotoalbum "Adventskalender"

2014-11 Kerzenziehen

 

  Fotoalbum "Kerzenziehen"
2014-09-29 Museumsbesuch bei Herrn Hebeisen

Seit einigen Wochen beschäftigte sind unsere Klasse mit der folgenden Fragen: «Wie sah das Leben auf dem Bauernhof früher aus?»

Nachdem wir viele Gegenstände von früher kennengelernt und uns damit auseinander gesetzt hatten, hörten wir den Anfang eines bebilderten Buches, welches eben dieses Leben beschrieb. Den Rest las aber nicht die Lehrerin vor, sondern die Kinder kamen selbst zum Zug. Wir verteilten die entsprechenden Themen des Buches, lasen unseren Teil der Geschichte durch und erarbeiteten mit viel Anleitung einen kleinen Vortrag. An diesem Vortrag erzählten die Schülerinnen und Schüler ihre Geschichte und zeigten passende Bilder und Gegenstände dazu.

Als Abschluss des Themas stand uns am Montag, 29. September, jedoch noch etwas anderes bevor. Wir besuchten Willi Hebeisen in Herdern. Er hatte während mehrere Monate aus seiner alten Scheune ein kleines Museum für alte Gegenstände erstellt.

Mit viel Freude und Erfahrung erzählte uns Herr Hebeisen von früher und schaffte es, dass wir uns sogar ein wenig in diese Zeit zurückversetzt fühlten. Im zweiten Teil durften die Kinder ihre Fragen stellen und einen besonderen Gegenstand abzeichnen.

Fotoalbum "Museumsbesuch bei Herrn Hebeisen"

2014-08 Veloweg und Velotraining

Seit den Sommerferien gehen die Drittklässlerinnen und Drittklässler wieder in Dettighofen zur Schule. Da wir in Dettighofen keine Turnhalle haben, fahren wir jeweils mit dem Velo nach Lanzenneunforn ins Turnen. Nach einer Einführung der Strassenregeln und der Organisation klappt dies schon in der zweiten Schulwoche sehr gut. Um unsere Fertigkeiten auf dem Rad jedoch noch zusätzlich zu trainieren, führen wir jedes Jahr am Anfang des Schuljahres ein Velotraining im Turnunterricht durch. Dabei üben wir das Balancieren, das Stoppen, das Fahren auf engem Raum, das Zurückblicken vor dem Anfahren und noch Vieles mehr.

Die 4. Klasse darf dieses Jahr zusätzlich beim Schulwettbewerb bike2school (www.bike2school.ch)  teilnehmen. Dabei sammeln sie während vier Wochen pro mit dem Velo zurückgelegtem Schulweg Punkte und Kilometer und können Ende Jahr tolle Preise gewinnen.

Fotoalbum "Veloweg und Velotraining"

 
Archiv
Zum Schuljahr 2013/2014
Zum Schuljahr 2012/2013
Zum Schuljahr 2011/2012
Zum Schuljahr 2010/2011
Zum Schuljahr 2009/2010