1./3. Klasse Lanzenneunforn - Schuljahr 2016/2017

 1. Klasse 3.Klasse
Stundenplan 2016-2017
  2017-07-03 Abschlussfest
 
Das Schuljahr neigt sich bereits dem Ende zu und wieder heisst es leider, Abschied zu nehmen. Um auch voneinander Abschied zu nehmen, lud Frau Germann die 3. Klasse zu ihr nach Hause zum Dessert essen ein. Die Kinder überraschten sie dabei mit einer Elterndelegation und wunderschön gestalteten Deko- und Schmuckstücken. Vielen Dank dafür! Die 1. Klasse durfte mit Frau Brühlmann nach Hause, wo sie mit grossem Eifer Olchis backen (und essen) konnten. Mmmh….!
  2017-06/07 Thema Post
 
Von den Frühlingsferien bis zu den Sommerferien arbeiten wir unter anderem am Thema „Post“. Neben der Werkstatt und dem Post-Lied kriegten wir Besuch von Timon Höpli, unserem Hausmeister, welcher uns als passionierter Briefmarkensammler sein spannendes Hobby vorstellte. Ausserdem durften wir eine Brieffreundschaft mit der 2. Klasse aus Fehraltorf beginnen und schreiben uns während all dieser Wochen immer wieder Briefe. Diese Klasse besuchten wir sogar auf unserer Schulreise!


zum Fotoalbum Thema Post
  2017-06-12 Schulreise 1./3. Klasse
 
Auf unserer diesjährigen Schulreise besuchten wir unsere Brieffreundeklasse in Fehraltorf. Wir wanderten von Illnau nach Fehraltorf und besuchten die Klasse auf ihrem Pausenplatz, bevor wir gemeinsam ins benachbarte Wäldchen spazierten und gemütlich zusammen grillierten. Dabei wurden schnell Freundschaften geschlossen, Fragen ausgetauscht und zusammen gespielt.


zum Fotoalbum Schulreise
  Muttertagsgeschenk

Dieses Jahr haben wir uns besonders viel Mühe gegeben, um unseren lieben Mamis etwas Tolles zu schenken. Im Werken erstellten wir aus Ton unsere eigenen Tontöpfe, welche wir ebenfalls selbst glasierten. Im Zeichnen bastelten wir aus Milchflaschen Giesskannen, im Realienunterricht pflanzten wir Kressesamen an und gossen diese während der gesamten Woche. Zum Schluss gestalteten wir kleine Deko-Herzen.

zum Fotoalbum Muttertagsgeschenk
  2017-03 Werkarbeit Vogelhäuschen der 3. Klasse

Seit den Sportferien hat die 3. Klasse nun an einem eigenen Projekt gearbeitet. Ihr Auftrag war, ein eigenes Vogelhäuschen zu bauen. Das Ziel war weniger das Endprodukt, sondern vielmehr der Prozess. Die Kinder überlegten sich selbst mit Hilfe von Beispielen und Tipps, wie ihr Vogelhäuschen aussehen, aus welchem Material es gebaut werden und wie alles fixiert werden soll. Immer wieder stellten wir dabei Selbstreflexionen an, überlegten, was uns bis jetzt gelungen ist und was nicht, was das Ziel jedes Kindes für die Lektion ist, ob und warum es erreicht wurde. Entstanden sind schlussendlich keine perfekten, verkaufsfertigen Vogelhäuschen, sondern ausgewählte Einzelstücke, welche von Fehlern und dem damit verbundenen Lernzuwachs nur so „strotzen“. Wir sind wahnsinnig stolz auf unser eigenes, kleines Häuschen!

zum Fotoalbum Vogelhäuschen
  2017-03 Tausendfüssler

In den vergangenen Zeichenlektionen bastelten wir zusammen einen wahrhaftigen Tausendfüssler.
Ja, er hat tatsächlich 1000 Füsse! Jedes Kind der 3. Klasse übernahm dabei 50 Füsse und die Erstklasskinder halfen uns beim Ausschneiden und zusammenfügen. Dieses Gemeinschaftswerk nannten wir "Richi" und bleibt nun als Dauergast bei uns im Schulzimmer.


zum Fotoalbum Tausendfüssler
    2017-02-22 Fasnachtsmorgen

zum Fotoalbum Fasnachtsmorgen
    2017-02-20 Bilderbuchstunde

Für einmal schlüpften heute die Kinder aus der 3. Klasse in die Rolle des Lehrers oder der Lehrerin und bereiteten zu Hause ein Bilderbuch für die jüngeren Kinder unseres Schulhauses vor. Mit viel Elan und Freude lasen sie diese Geschichten vor und die Kindergarten- und Erstklasskinder hörten mit glänzenden Augen zu.

zum Fotoalbum Bilderbuchstunde
    2017-01-11 Schneespiele

Spontan haben wir unsere Turnstunde nach draussen verlegt.

zum Fotoalbum Schneespiele


  2016-11 Realienthema Milch

Vor rund einer Woche haben wir in unser neues Realienthema gestartet. Heute stand eine besondere Überraschung auf dem Programm: Die 3. Klässler haben im english activity book eine Anleitung gelesen, wie man einen Milchshake herstellt. Dies haben wir natürlich nicht ausgelassen und haben uns zusammen einen leckeren Milchshake gemixt. Anschliessend durften wir sogar unseren eigenen Butter herstellen! Da Rahm besonderes viel Fett besitzt, welches wir für den Butter ja benötigen, schüttelten wir diesen so gut wir konnten. Nach knapp 10 Minuten erhielten wir tatsächlich Butter. Die ebenfalls entstandene Buttermilch tranken wir, den Butter genossen wir auf einem feinen Brot. Mmmh….!

zum Fotoalbum Thema Milch
    2016-11  Weihnachtslaternen

Im Werkunterricht haben wir aus „Gonfi“-Gläsern und Servietten Weihnachtslaternen gebastelt!

zum Fotoalbum Laternen
  2016-09  Blumenpresse

zum Fotoalbum Blumenpresse
 

Frauenfelder Stadtlauf 2016

Auch dieses Jahr nahm unsere Klasse wieder am Frauenfelder Stadtlauf teil. Bei dieser Schülerstafette starteten wir mit zwei Gruppen à je 5 Läuferinnen und Läufern, welche jeweils eine Teilstrecke der gesamten Runde zurücklegten. Da wir für eine reine 1. Klass-Gruppe zu wenige Anmeldungen hatten und also mit gemischten Gruppen in der Kategorie der 3./4. Klassen starten mussten, war für uns schon im Vorhinein klar, dass an diesem Tag kein Spitzenplatz herausschauen würde. So war unser Ziel, einfach alles zu geben und dabei Spass zu haben. Aus diesem Grund machte es uns schlussendlich gar nicht viel aus, auf dem 9. und 10. Schlussrang zu landen. Sondern wir freuten uns darüber, was wir gemeinsam erlebt und erreicht hatten.

Zum Fotoalbum

 

Zur Rangliste