Start-Seite

Primarschulgemeinde
Herdern-Dettighofen

../panorama.jpg


Gemeinsame Aktivitäten - Schuljahr 2017/2018



  2017-09-26 Herbstwanderung

Nachdem die Herbstwanderung bereits zweimal verschoben werden musste, starteten wir am Dienstag 26. September zur jährlichen Herbstwanderung. Ziel war der Nägelsee oberhalb von Herdern. Um 08.15 Uhr trafen sich die Gruppen, die sportlichen in Lanzenneunforn, die anderen zwei in Herdern. Die Gruppe „Gemütlich“ erreichte mit drei Znünipausen den Mittagsrastplatz um 11.00 Uhr. Die mittlere Gruppe folgte kurz danach und bereits um 11.30 Uhr erreichten auch die „Sportlichen“, die in einem grossen Bogen, der Weg führte sie beinahe bis Gündelhart, dann über Liebenfels nach Klingenzell, den gemeinsamen Rastplatz. Nach dem Grillieren und viel freiem Spiel wurde der Platz aufgeräumt und jede Gruppe verliess den Ort auf dem je eigenen Weg. Besonders bei den Sportlichen kämpften einige Schülerinnen und Schüler mit den Problemen von Wandersleuten: den Blasen. Um 15.00 Uhr erreichten alle den Ausgangspunkt und waren sichtlich erleichtert, nicht mehr weiter laufen zu müssen.

zum Fotoalbum Herbstwanderung


  2017-09-08 ZämeNomi: CleanUpDay

Als erster ZämeNomi des Schuljahres 2017 / 2018 nahmen wir am nationalen CleanUpDay 2017 teil. Die Organisation lag in den Händen von Werner Müller. Die Schule organisierte die Transporte zum Treffpunkt Schwendlihütte. Die Mittelstufenschüler erreichten den Ort per Fahrrad. Mit Leuchtwesten, Gummihandschuhen und Abfallsäcken ging es auf die Tour den Wegrändern entlang. Einige starteten gar von Dettighofen und suchten die Wege ab. Andere fanden rund um Lanzenneunforn vieles, was nicht an die Strassenränder gehört. Schliesslich trafen sich alle wieder in der Schwendlihütte, wo uns Herr Müller und ein weiterer Gemeindemitarbeiter Getränke reichten. Auch gab es für jeden ein Weggli und ein Schoggistängeli. Eine Regionalbank schenkte den Kindern sogar noch je einen Sportbag. Man kann mit Recht behaupten: Abfall sammeln lohnt sich für alle, besonders aber für die Umwelt.

zum Fotoalbum CleanUpDay